Evaluation

Evaluation als Lernprozess.

In der Kulturplanung kann die Selbstevaluierung lokaler Projekte zu Anpassungen und Verbesserungen in den Prozessen führen. Wir lernen immer aus unseren Fehlern und Erfolgen, und die Evaluierung ist eine Methode, dies systematisch und auf eine Weise zu tun, die für andere nützlich sein kann.

Obwohl sie für viele aus öffentlichen Mitteln finanzierte Projekte obligatorisch ist und vom Team als unangenehme Pflicht empfunden werden kann, trägt die Evaluierung viel mehr zum Know-how bei, wenn sie individuell auf die Besonderheiten unserer Maßnahmen abgestimmt und analysiert wird.

Es gibt verschiedene Arten von Evaluationen und Methoden, die in diesem Prozess eingesetzt werden können. Die Anfangsevaluierung hilft bei der Diagnose der Situation und der Entwicklung angemessener Ziele. Die Prozessüberwachung während laufender Projekte ermöglicht eine Leistungsbewertung und -änderung.

Die Folgenabschätzung und die zusammenfassende Bewertung dienen dazu, zu überprüfen, ob wir unsere ursprünglichen Ziele erreicht haben und wie sich das Projekt auf die Beteiligten ausgewirkt hat – im Falle der Kulturplanung: Bewohner*innen des Viertels, lokale Aktivistengruppen, offizielle Entscheidungsträger und der Ort selbst. Um relevantere Ergebnisse zu erzielen und eine stärkere Beteiligung aufzubauen, bezieht die partizipative Bewertungsmethode von Anfang an alle Interessengruppen ein.

Partner*innen, Teilnehmer*innen und lokale Akteur*innen entscheiden gemeinsam, welche Ziele das Projekt verfolgt, wie die Auswirkungen gemessen werden sollen und beteiligen sich an der Bewertung der Ergebnisse.

Sie können in unserem Toolkit nach spezifischen Methoden, Instrumenten und Fallstudien suchen, die in Kulturplanungsprojekten im Ostseeraum eingesetzt werden und etwas finden etwas, das für Ihre Situation geeignet ist.

Data obtained by cookies and similar technologies serves to help us improve the website and make sure our readers get the content they want thanks to the use of statistics. If you do not agree to your data being processed, please make sure to change your browser settings. If you have any questions regarding our policies on data processing, please feel free to contact us at iodo@ikm.gda.pl

Close